Swiss Dixie Stompers

Die offizielle Gründung der Original Dixie Stompers erfolgte am 1. Februar 1954 und der erste offizelle Auftritt am 31. März 1954 in der Aula der Sekundarschule in Biel-Madretsch. Bandleader und Trompeter schon damals so wie heute:
Mr. SDS André J. Racine. Bald wurde der Name geändert, die Band nannte sich fortan Swiss Dixie Stompers.
Bis heute sind rund 23 Tonträger entstanden. Wie bei fast allen Gruppen gab es immer wieder Musikerwechsel. Mit seiner Energie und der Liebe zur Musik hat André j. Racine es immer geschafft, qualitativ beste Musiker zu finden. Die jetzige Besetzung besteht seit 1986.
Auftritte in vielen europäischen Ländern und auch in Amerika machten den Namen Swiss Dixie Stompers zu einem Begriff von bestem traditionellen Jazz.
Bei der Amerikareise 1984 wurden die Swiss Dixie Stompers zu Ehrenbürger von New Orleans ernannt.
Poster SDS
3rd Edition
ACHTUNG... diese Seite wird nicht mehr aktualisiert...besuchen sie uns auf rsml.ch